wir freuen uns Dich und Deine Lieben zum „Quantensprung-Kongress 2017“ einladen zu können. -Wenn Bewusstsein Wirklichkeit schaltet!- Auf der Suche nach Antworten und „Handwerkszeugen“ zu möglichen Entwicklungsschritten heraus aus dem Istzustand zu einem Sollzustand des Lebens und der Umstände, hat Jean Pabst für diesen Kongress mit diversen Experten gesprochen und Interviews aufgezeichnet. Zum Beispiel wenn Du einen Quantensprung in Deinem Leben machen willst, Du nicht notwendiger Weise „Großartiges“ vollbringen musst. Es findet eine evolutionäre Entwicklung im Kleinsten statt. Durch bewusste Be(ob)Achtung des (unbewussten) Denkens, wird das Ergebnis verändert! Und zwar so, wie Du es willst! An dem Punkt muss man sich fragen, ob das noch immer vorherrschende materielle Weltbild weiterhin haltbar ist!? Das sich daraus ergebende Gesamtbild besagt eindeutig, dass jeder Mensch, wenn er gewisse Gesetzmäßigkeiten beachtet, es selbst in der Hand hat, welche Realität er sich schafft!? Dabei ist es unerheblich, ob man gläubig ist, das Leben aus spiritueller oder esoterischer, oder philosophischer Sicht betrachtet oder einfach nur materialistisch geprägt ist. Um diesen hochinteressanten Inhalt Dir zeigen und an die Hand zu geben zu können, möchte ich Dich hiermit einladen, Dich kostenlos unter [ http://quantensprung-kongress.de ] anzumelden.