Vera F. Birkenbihl hat in den letzten fünf Dekaden als Forscherin, Praktikerin und Autorin gewirkt. Dieses Buch will die Erinnerung an sie wach halten und allen an Vera F. Birkenbihls Arbeit interessierten Menschen ermöglichen, einen Blick hinter die Kulissen ihrer Schreiberfolge zu werfen. Die Dokumentation setzt sich aus folgenden Hauptteilen zusammen: Im ersten und letzten Teil reflektiert die Herausgeberin ihre persönliche Begegnung mit Vera F. Birkenbihl. Der zweite Abschnitt gibt das im März 2011 geführte Modeling-Gespräch mit Vera F. Birkenbihl in voller Länge (ca. 2,5 Stunden) wider Daran schließen sich zwei vollständig transkribierte Lesungen von Birkenbihl-Beratungsbriefen Juni und Juli 2011 an. Diese Lesungen dokumentieren den Überarbeitungsprozess inklusive aller verbal hörbaren Korrekturen, die von Vera F. Birkenbihl während der Lesung vorgenommen wurden. Der Modeling-Bericht der Schreibstrategie von Vera F. Birkenbihl beschließt sie Dokumentation.