Wie Frauen ihre ursprüngliche Fähigkeit zur Selbstheilung wiederentdecken können Gebundenes Buch Heute entwickeln Frauen in der ganzen Welt neue Vorstellungen von weiblicher Gesundheit und weiblichem Wohlbefinden – und von weiblicher Identität. Ein zentraler Bestandteil all dieser Vorstellungen besteht darin, dass wir auf das vertrauen, was wir "in den Knochen" spüren: dass der Körper unser Verbündeter ist und uns stets zeigt, in welche Richtung wir gehen müssen. Christiane Northrup, eine Expertin der Frauenheilkunde, ist seit langem davon überzeugt, dass es eine Verbindung zwischen seelischem Leiden und körperlicher Krankheit gibt. Aus jahrzehntelanger ärztlicher Praxis weiß sie, dass die Lebensumstände und die Geschichte einer Frau mit ihren gynäkologischen Störungen zusammenhängen. Ihren Bestseller "Frauenkörper, Frauenweisheit" hat sie nun komplett überarbeitet und aktualisiert. Anhand von Fallbeispielen aus ihrer Praxis und den neuesten Studien zeigt Christiane Northrup, wie Frauen die Weisheit begreifen können, die jedem Prozess ihres Körpers innewohnt – von der Menstruation über das prämenstruelle Syndrom bis zu den Wechseljahren. Offen und klar beschreibt sie, wie Frauen diese Prozesse als Teil ihrer inneren Stimme verstehen und nutzen können und ihre ursprüngliche Fähigkeit zur Heilung und Selbstheilung wieder aktivieren und Tag für Tag leben können.