Eine angehende Fliesenlegermeisterin, die mit gesunder Ernährung auf der Baustelle punktet, ein Zimmerermeister, der seine Mitarbeiter entlastet und ein Optikermeister, der seine Mannschaft auf Trab hält. Sie alle sind Handwerker: vital und demografiefest. Das Projekt wird vom rheinland-pfälzischen Ministerium für Soziales, Arbeit, Gesundheit und Demografie aus Mitteln des Europäischen Sozialfonds gefördert.